Renate Emmenegger
dipl. Akupunkteurin/Herbalistin SBO-TCM
dipl. Herbalistin westliche Heilpflanzen SBO-TCM
in eigener Praxis seit 1996
Ausbildung
-2012-2013 Masterkurs in Dermatologie bei Mazin Al-Khafaji, London
-2008-2010 Studium der chin. Arzneimitteltherapie Chiway Winterthur
-2003-2005 Studium der westlichen Heilpflanzen nach TCM bei Eva Mosheim und Jeremy Ross
-2000-2003 Studium der Akupunktur, Chiway Winterthur
-Schulmedizinische Ausbildung (Anatomie, Physiologie, Pathologie)
-1994-1995 Dipl. med. Masseurin (med. Massage, Lymphdrainage, Fussreflexzonenmassage)
Praktika
-2010 Chengdu Hospital, China (Arzneimitteltherapie)
-2003 Kunming Hospital, China (Akupunktur, Massage)
-div. Praktika bei Therapeuten in der Schweiz
Diverses
-seit 2008 Dozentin für westliche Heilpflanzen nach TCM (Biomedica, Glattbrugg, Chiway Winterthur, ANHK Basel)
-seit 10 Jahren Weiterbildungen mit Master Jeffrey Yuen, New York
-div. Weiterbildungen bei Giovanni Maccioca, Julian Scott, Michael Mc Intyre, Jeremy Ross, Yair Maimon, Lillian Bridges, Mary Elizabeth Wakefield, Virginia Doran u.a.
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
Herzlich Willkommen auf meiner Homepage
Renate Emmenegger
Praxisgemeinschaft Am Waffenplatz
Brandschenkestrasse 177
8002 Zürich
Tel. 076 398 51 79
News
Naturheilpraktikerin mit eidgenössischem Diplom Traditionelle Chinesische Medizin
Seit November 2015 ist es neu möglich einen eidgenössisch anerkannten Titel in traditioneller chinesischer Medizin zu erwerben.
Im April 2016 habe ich diesen Titel erfolgreich erworben.
Weitere Informationen zum neuen Beruf unter
www.oda-am.ch
Die Naturheilpraktikerin mit eidg. Diplom ist eine Fachperson im Gesundheitswesen, welche basierend auf einem alternativmedizinischen Gesamtsystem Menschen bei gesundheitlichen Störungen behandelt, berät, begleitet und unterstützt. Dazu nimmt sie/er eine medizinische Einschätzung vor, die sicherstellt, dass mit alternativmedizinischen Therapiemitteln ohne Gesundheitsgefährdung wirksam gearbeitet werden kann und dass die Patientinnen und Patienten kompetent durch verschiedene Krankheitsphasen geführt werden. Das neue eidgenössische Diplom garantiert ein einheitliches Niveau und eine hohe Behandlungsqualität.
Site Map